Montag, 20. Januar 2014

meine Weihnachtsgeschenke ...


... wurden heuer komplett gebastelt. Ich hatte weder die Zeit noch das Geld zum gross shoppen :)
aber gefreut haben sich alle - vorallem meine Mama war ganz aus dem Häuschen.

Als 1. - Papa's Geschenk - Teamword Arbeit von Mia und mir
(durch die geschwärzten Fotos verliert es zwar etwas an charme, aber es laufen da draussen so viele verrückte herum - ich will mein Kind nicht gefährden - ich hoff ihr versteht das)


 Die Rahmen gibts beim Schweden und sind einfach ein Traum wenn man verscrapptes verschenken will.
2 Rahmen sind noch entstanden, allerdings hab ich vergessen Fotos zu machen
Mia hat brav gestanzt und die Cuttle gekurbelt - das kann sie schon ganz toll mit ihren 3 Jahren

und jetzt - Mama's/Oma's Geschenk. Die Idee zu dem Album hab ich von der Scrapbook Werkstatt - das mit der Bindung hat nicht so geklappt - aber auch meine Version schaut toll aus

der Umschlag:
die Innenseiten:

Und? Wie gefällt euch mein Album? Ich muss ehrlich sagen: ich gabs ungern aus den Händen :)
Aber meine Mama liebt es heiss, sie schaut es jeden Tag an und nimmt es überall mit hin - sie is einfach mächtig stolz auf ihre künstlerische Tochter und ihre süsse Enkeltochter :)

Kommentare:

  1. Ich persönlich finde selbstgemachte Geschneke ja immer besser als gekaufte. Da sieht man dann doch gleich, dass sich der Schenkende Gedanken gemacht und Zeit investiert hat.

    Deine Geschenke sind beide klasse. Besonders das Album gefällt mir.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Der Bilderrahmen und das Minibook sind Dir toll gelungen. Das Deine Ma es innig liebt glaube ich gerne!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen